Skip directly to content

ExOrg Sitzung

on So., 14/06/2015 - 19:45

Die kommende Sitzung des Exekutivorgans findet nicht wie gewohnt in der ZEP, sondern zur üblichen Zeit um 18 Uhr auf dem Zeltfestival-Gelände (hinter der neuen PH) statt.

Wahlen 2015: Lasst euch aufstellen!

on Do., 11/06/2015 - 17:55

Am 13. und 14. Juli finden Gremienwahlen an unserer Pädagogischen Hochschule statt. Gewählt werden studentische Vertreter*innen für den Senat und die drei Fakultätsräte und
EIN NEUES STUDIERENDENPARLAMENT.
 
Schaut euch https://vimeo.com/130360683 an!  Dieses Video zeigt eindeutig, dass wir viele Menschen mit unterschiedlichen Interessen und Ideen brauchen, damit unsere Hochschule weiterhin ein guter Ort fürs Studium ist!
 

Lernfabriken... meutern!

on Mi., 10/06/2015 - 16:33

In seiner Sitzung vom 3.6.2015 hat das Studierendenparlament beschlossen, das bundesweite Bündnis "Lernfabriken... meutern!" zu unterstützen.
Das Bundesweite Bündnis „Lernfabriken… meutern!“ versucht zentrale Forderungen für eine selbstbestimmte Bildung, die offen für alle in der Gesellschaft ist, in die Öffentlichkeit zu tragen. Dazu vernetzt es auf Bundesebene verschiedene Gruppen und ruft zu Aktionen, Demonstrationen, etc. auf.
Die zentralen Forderungen sind:

Solidarisierung mit dem StuRa der Uni Freiburg

on Mi., 10/06/2015 - 16:22

Das Studierendenparlament der PH Heidelberg erklärt sich in Bezug auf die Vorfälle am Abend des 30.4.2015 solidarisch mit dem StuRa der Uni Freiburg. In Heidelberg erleben wir häufig, dass es ein Problem ist für studentische Politik Räume bereitgestellt zu bekommen, wenn jetzt schon Rektorate anordnen können, dass die Polizei sogar das Büro einer Studierendenschaft lahmlegt, ist das ein immenser Eingriff in die Selbstverwaltung der Studierendenschaft, der nicht hinnehmbar ist.

Wahlen 2015

on Mo., 01/06/2015 - 15:12
Termin: 
Montag, 13 Juli, 2015 - 09:00 bis Dienstag, 14 Juli, 2015 - 15:00

Hiermit machen wir die Wahl des Studierendenparlaments 2015 bekannt. Im Anhang findet ihr wichtige Fristen für eure Kandidaturen. Bis zum 18.6.2015 könnt ihr euch in Listen für das Studierendenparlament, den Senat und/oder die entsprechenden Fakultätsräte eintragen. Diese liegen in der ZEP1 (Wintergarten) aus. 
 
Wahlausschuss, Studierendenparlament

Infoveranstaltung zum Referendariat

on So., 31/05/2015 - 21:21

Liebe PHler_innen,
ihr geht so langsam aufs Referendariat zu und wollt euch schon mal informieren?
Ihr habt von den gesetzlichen Neuerungen für GHPO I 2003-Studierende schon gehört und habt diesbezüglich Fragen?
Dann ist am Dienstag, dem 9.6.15 um 16h die Aula im Altbau der PH der place to be für euch.

Büro-Assistenz und Sprechstunden

on So., 31/05/2015 - 13:30

Juche Juche die Büro-Assistenz ist da!
Trotz den Wirren der Bürokratie hat euer StuPa es geschafft und eine Büro-Assistenz eingestellt!
 
Aber was habt ihr jetzt davon?
 
Es gibt feste Sprechstunden für euch. In der Sprechstunde ist Raum für eure Fragen, Anliegen und Probleme, bei denen das StuPa euch helfen kann (Also alles was mit eurem Studium zu tun hat). Falls ich euch bei euren Anliegen nicht weiter helfen kann, werde ich euch an die entsprechende Stelle verweisen oder die kollektive Intelligenz des StuPas nutzen um eine Lösung zu finden. 
 

Night of Partycipation

on Do., 28/05/2015 - 00:04
Termin: 
Dienstag, 2 Juni, 2015 - 18:00 bis 22:00

Night of Partycipation
Du hast Fragen zur Hochschulpolitik?
Was macht das StuPa?
Wie kann ich die Hochschule aktiv mitgestalten? 
Welche Gremien gibt es?
Wie kann ich mich zur Wahl stellen?
...
 

Dann komm zur Night of Partycipation!
 
Dienstag, 02 Juni / 18:00 
Im Innenhof der Alten PH
 
Wir freuen uns auf Euch!
 
PS: Wir grillen für Euch!
 
 

 

Ausfall der Sitzung des Exekutivorgans

on Mi., 20/05/2015 - 20:13

Im Gegensatz zu öffentlichen Ankündigungen kann sich das Exekutivorgan in der Exkursionswoche nicht treffen. Aus mangelnder Beschlussfähigkeit wird die Sitzung nicht stattfinden.
 
Wir bitten dies zu entschuldigen!
 
 
 
 

Presse zur Lehramtsreform 2015

on Mi., 20/05/2015 - 17:31

Ab und an werden auch wir von der Studierendenvertretung von der Presse um unsere Einschätzung der Lehramtsreform 2015 gebeten. Hier ein besonders schönes Beispiel für eine unvoreingenomme Berichterstattung, die uns Studis fast nicht in die Ecke der ewigen Nörgler*innen drängt.
Trotzdem viel Spaß beim Lesen des Artikels der Stuttgarter Zeitung!

Seiten